neolexon bei Artikulationsstörungen

Spiel, Training

Einsatzzweck: Selbstmanagement, Behandlung

Beschreibung des Angebots durch den Anbieter

Die App bietet ein spielerisches-Eigentraining für Kinder im Vor- und Grundschulalter, die aufgrund einer Aussprachestörung (z. B. Lispeln) in logopädischer Behandlung sind.

Das häusliche Üben nimmt einen wichtigen Stellenwert in der Therapie von Artikulationsstörungen ein, damit das Therapieziel möglichst schnell erreicht wird. Hierbei können digitale Medien die Motivation zum regelmäßigen Üben bei den Kindern deutlich steigern und eine interaktive Lernumgebung schaffen.

So wird in der neolexon-App in fünf Spielmodulen das Hören von Lauten, die Lautproduktion und die Verwendung der Laute in der Sprache auf motivierende Art und Weise trainiert. Es muss z.B. einem Papageien Sprechen beigebracht werden oder Wörter je nach Position des gesuchten Lautes im Wort in eine Seilbahn eingeladen werden.

Der behandelnde Sprachtherapeut konfiguriert das neolexon-Training ganz individuell für das Kind direkt in dessen App. Er kann aus rund 800 kindgerechten Wörtern aus allen Lauten des Deutschen wählen und spezifische Übungen für das Eigentraining zuhause aktivieren.

Zur Steigerung der Motivation bietet die neolexon-App ein vielseitiges Belohnungssystem. So können durch fleißiges Üben Münzen gesammelt und gegen neue Verkleidungen für „Lino“, den Hauptcharakter der App, eingetauscht oder Medaillen gewonnen werden.

Zertifizierungen, Studien & Tests

  • Fachgesellschaft
    • Keine Zertifizierung durch eine medizinische Fachgesellschaft
  • Medizinprodukt
    Klasse I Medizinprodukt
  • +0 Weitere
    • Keine weiteren Zertifizierungen, Studien oder Prüfberichte

Links zur Anwendung

Weitere Infos

Sie sind nicht der Anbieter und haben Feedback? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Sind Sie der Anbieter dieser Anwendung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!